Petra Schürer
Petra Schürer | Alter Graben 46 | 59755 Arnsberg-Neheim | 02932 - 52 84 53

Petra Schürer

Heilpraktikerin

>

Über mich

Ich bin in der glücklichen Lage, meinem Beruf nach mehr als 25 Jahren immer noch als „Berufung“ ansehen zu dürfen. So habe ich z.B. berufs- bzw. ausbildungsbegleitend in der Sauerlandklinik in Hachen sowie an der Hedwig-Dransfeld-Schule in Werl arbeiten dürfen. Auf meinem Weg ein immer breiter gefächertes Wissen erwerben zu können, habe ich viele namhafte Dozenten kennengelernt und durfte von ihrer langjährigen Erfahrung profitieren. Im Bereich der Manuellen Therapie waren dies zunächst Dozenten der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin. Dann folgten Dozenten der Manuellen Lymphdrainage, der Bobaththerapie für Kinder und Erwachsene sowie der Osteopathie. Namentlich erwähnen möchte ich jedoch hier 2 Dozenten, die meinem Weg zur Behandlung von Säuglingen und Kindern entscheidend beeinflusst haben. Zum einen ist dies Frau Karen Bernard, die als Seniorlehrtherapeutin meine Ausbildung zur „Bobaththerapeutin für Kinder und Erwachsene“ geleitet hat und zum anderen Herrn Dr. med. Horst-Peter Schwerdtner, der das Forum für Kinderosteopathie Münster-Hamm ins Leben gerufen und meine Ausbildung zur Kinderosteopathin geleitet hat. Diesen beiden gilt mein besonderer Dank.

Qualifikationen

  • Kinderosteopathie
  • Osteopathie
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • „Dreidimensionale manuelle Fußtherapie“ nach Zunkunft-Huber

Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Kinderosteopathie

„Legen Sie das Wohl Ihres Kindes in die richtigen Hände!“ ist der Slogan der Deutschen Gesellschaft für Kinderosteopathie, deren Mitglied ich bin. Nur wer ein 2-jähriges Studium der Kinderosteopathie absolviert, an zahlreichen Hospitationen teilgenommen, Fallanalysen und eine Abschlussarbeit erstellt, die Prüfung erfolgreich bestanden und an einem Erste-Hilfe-Kurs für Säuglinge teilgenommen hat, darf sich nach Überprüfung durch die DGKO „Kinderosteopath“ nennen. Auf der Homepage der DGKO finden Sie nicht nur Ärzte, sondern auch alle Heilpraktiker und Physiotherapeuten, die die hohen Kriterien erfüllen und „zertifizierte Kinderosteopathen“ sind.

Wenn Sie auf den folgenden Link klicken gelangen Sie auf die Seite der Deutschen Gesellschaft für Kinderosteopathie und finden dort weitere Therapeuten.

www.kinderosteopathen.de